Crosstrainer Ratgeber - Endlich abnehmen

Crosstrainer Test 2016 - Bild zur Einleitung

SIE MÖCHTEN ENDLICH ABNEHMEN und haben keine Lust 20 Kilometer in das nächste Fitnessstudio zu fahren? Sie möchten zu Hause und nicht draußen in der Kälte zu laufen? Natürlich können sie auch andere Beweggründe haben, zu sagen: "Es muss sich etwas ändern!"
Ein Crosstrainer könnte die Lösung ihrer Probleme sein. Aber nur, wenn es auch der Richtige ist. Keiner will mehrere 100€ aus dem Fenster werfen. Neben einer ausführlichen Zusammenfassung diverser Crosstrainer Tests finden sie bei uns auch wertvolle Tipps zum Abnehmen. Wir möchten ihnen dabei helfen, ihren Traumkörper zu erreichen! 

 

Bestseller Crosstrainer kaufen Einen Highend Crosstrainer kaufen einen Profi Crosstrainer kaufen
Modell Sportstech CX610 Profi Crosstrainer Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200 Maxxus Crosstrainer CX 6.1
Schwungmasse 18kg 23,5kg 24kg
Bremssystem Magnetbremssystem Magnetbremssystem elektr. Magnetbremssystem
max. Nutzergewicht 120kg 145kg 91kg
Abmessung 132 x 66 x 155 cm 117 x 60 x 158 cm 195 x 67 x 167 cm
Eigengewicht 44kg 78kg 91kg
Transportrollen
inkl. Pulsgurt
Farb-LCD
Zu Amazon.de Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Zu den Details Details Details Details


Was ist ein Crosstrainer?

WER EINEN CROSSTRAINER KAUFEN WILL muss zuerst einmal wissen, was das ist. Crosstrainer sind relativ neue Sportgeräte. Sie sind seit circa 20 Jahren auf dem Markt erhältlich. Der Crosstrainer heißt so, weil sich die Arme und Beine während dem Training überkreuzen (to cross=kreuzen). Auf dem Gerät wird dann das Joggen/Gehen simuliert.

Wenn sie sich jetzt fragen was daran so besonders ist, hier unsere Antwort: Ein Crosstrainer Test zeigt, dass er nicht nur die Beine, sondern auch viele der anderen Muskelgruppen. Dazu ist er noch gelenkschonend und stärkt die Ausdauer. Und oben drauf können sie mit ihm bis zu 700 Kilokalorien pro Stunde verbrennen. Unserer Meinung nach eine starke Alternative zu Fitnessstudio, oder dem Waldlauf.

Doch für einige ist der Crosstrainer besser geeignet als für andere. Lassen sie uns einen Test machen. Finden sie sich in einer der folgenden Kategorien wieder?

 

 


 

 

Wer sollte sich einen Crosstrainer kaufen und wer nicht?

WIR ZEIGEN IHNEN NUN WEM wir dazu raten sich näher mit einem Crosstrainer zu beschäftigen, und wer sich vielleicht nach anderen Alternativen umsehen sollte. Hierzu haben wir eine Einteilung vorgenommen. Ordnen sie sich einfach den einzelnen Kategorien zu. Aber Achtung, es können auch mehrere zutreffen

 

Crosstrainer Test - Für wen ist ein Crosstrainer ungeeignet?

1. Naturmenschen

Sie möchten am liebsten den ganzen Tag draußen sein und das bei jedem Wetter? Dann können sie einen Crosstrainer Test getrost ignorieren. Logisch, da sie mit ihm in der Wohnung trainieren. Wenn sie interessiert am Joggen sind, und dazu ihren Körper genau im Überblick haben möchten, dann ist eine Pulsuhr genau das richtige für sie. Wenn Sie wollen, können Sie dazu beim (Pulsuhren Vergleich) vorbeischauen!

 

2. Sparfüchse

Wenn sie einen Crosstrainer kaufen möchten, bezahlen sie mindestens 100€. Für die meisten bezahlbar. Aber durch mehr Zeitaufwand können sie sich das Geld auch sparen und in der Natur trainieren. Hier gilt es für sich selbst zu entscheiden, ob ihnen diese Investition sinnvoll erscheint.

 

3. Menschen mit Platzmangel in der Wohnung

Ein Heimtrainer nimmt Platz weg, auch wenn es nicht viel ist. Circa 1-2 Quadratmeter werden von ihm beansprucht. Wer diesen Platz nicht zur Verfügung hat muss nach anderen Alternativen suchen. Zum Beispiel das Fitnessstudio. Dort stehen neben Crosstrainern noch zahlreiche andere Geräte parat. Oder Sie legen sich einen kleinen, handlichen Stepper zu. Laufen an der frischen Luft ist natürlich auch eine Alternative.

 

Fazit

  • Sport in den eigenen vier Wänden bereitet ihnen Freude?
  • Sie sind bereit ein wenig Geld auszugeben, um sportlich flexibler zu werden?
  • Ihre Wohung bietet den benötigten Platz?

 

 

Crosstrainer Test - Für wen ist dieses Gerät geeignet?

SOLLTEN SIE ALLE DREI FRAGEN mit "Ja" beantworten können wird, ihnen ein Crosstrainer sehr wahrscheinlich weiterhelfen. Werfen sie trotzdem einen Blick auf die nächsten Stereotypen und anschließend auf einen Crosstrainer Test, um ihrer Entscheidung ein Stück näher zu kommen.

 

1. Sie möchten Gewicht verlieren?

Crosstrainer Test - Gewicht verlieren
Sport ist sehr wichtig, wenn sie Gewicht verlieren wollen. Und nicht nur das, er bereitet uns auch viel Spaß und ein ausgeglichenes Lebensgefühl. Wieso scheitern dann so viele Menschen bei dem Versuch abzunehmen? Ganz einfach. Nicht die täglichen 30 Minuten Sport sind das Problem. Wir beginnen erst gar nicht damit. Ausreden über Ausreden stapeln sich vor uns zu einer gigantischen Mauer, die schier unüberwindbar scheint: "Es ist so kalt draußen, ich will mich nicht erkälten. Besser morgen, ich habe keine Zeit ins Fitnessstudio zu fahren".

Unser Rat hier: Eliminieren sie sämtliche Ausreden, bevor sie überhaupt auftreten. Mit einem Crosstrainer im Haus werden Ausreden im Keim erstickt. Sie brauchen nur eine halbe Stunde Zeit und können währenddessen Fernseh schauen. Zeit wird kein Problem mehr spielen. 

Unser Fazit: Mit einem Crosstrainer und der richtigen Kombination aus Trainings- und Ernährungsplan wird es ihnen leicht fallen Gewicht zu verlieren, wenn sie es auch wirklich wollen. Ausreden bekommen keine Chance und sie kommen ihrem Ziel näher. Falls Sie auf auf Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen wollen, empfehlen wir Ihnen einen Proteinpulver Test.   

 

2. Menschen, egal ob jung oder alt

Das Alter spielt keine Rolle, wenn sie mit einen Crosstrainer trainieren wollen. Dass junge Menschen hierbei kein Problem haben dürfte klar sein. Aber wieso müssen sie auch im höheren Alter keine Bedenken haben? Sie haben doch gehört, beim Sport könnten sie sich leicht verletzten? So falsch ist das erstmal nicht. Aber das hängt stark von der Sportart ab, die sie ausüben möchten. Jeder aktuelle Crosstrainer Test zeigt, dass diese Geräte äußerst gelenkschonend sind. Ihre Bewegungen werden geführt, sie bestimmen ihr eigenes Tempo und verhindern so, dass sie sich übernehmen.

 

3. Anfänger aber auch Sportprofis

Es spielt keine Rolle ob sie Anfänger sind sind oder seit Jahren Sport betreiben. Der Grund dafür ist sehr simpel. Sie sind auf einen der zahlreichen Crosstrainer Tests gestoßen und haben somit ein bestimmtes Ziel. Vielleicht wollen sie überflüssige Kilos verlieren, eine halbe Stunde am Tag den Kopf frei bekommen, ihre Ausdauer verbessern oder in der Off-Season fit bleiben. Sie sehen die Ziele können sich stark unterscheiden, aber das Schöne ist: Der Crosstrainer wird sie zu jedem dieser Ziele begleiten. Jeder kann von ihm profitieren, egal ob Profi oder Anfänger.

 

4. Verbessern sie ihre Ausdauer

Mit dem richtigen Training auf einem Crosstrainer werden sie ihre Ausdauer stark verbessern. Dabei spielt es keine Rolle ob sie sich damit in einem anderen Sport zusätzlich verbessern oder einfach grundsätzlich an ihrer Performance arbeiten wollen. Durch die verschiedenen Widerstandsstufen und mit einem Blick auf die Zeit können sie Schritt für Schritt bessere Leistungen erzielen, was letztendlich ein Schlüssel für eine bessere Ausdauer sein wird. 

 

5. Sie haben keine Zeit für Sport?

Wie sie durch unseren Crosstrainer Test Zeit sparenHier geht es unserer Meinung nach um den wichtigsten Punkt: Unsere wertvolle und beschränkte Zeit. Sollten sie hier Probleme haben wird ihnen der Crosstrainer massiv unter die Arme greifen!

Sie sind sehr beschäftigt? Finden sie nach ihrer 8 Stunden Schicht und dem Einkaufen einfach keine Zeit für Sport? Wir können sie verstehen, müssen ihnen aber auch ehrlich sagen: Keine Zeit für Sport darf es nicht geben! Es geht um ihre Gesundheit. Unsere Erfahrung hat gezeigt: Gerade die Menschen, die keine Zeit für Sport haben, brauchen ihn am dringendsten. Sollten sie täglich hinter dem Schreibtisch sitzen ist das pures Gift für ihren Körper. Ihre Sehnen und Bänder verkürzen sich. Ihr Körper ist nicht resistent genug gegen Krankheiten jetzt, und später im Alter. Außerdem leidet ihre mentale Performance zusätzlich unter dem nicht vorhanden sportlichen Ausgleich.

Aber keine Sorge. Wir sprechen hier wirklich nur von 3-4 mal die Woche 30 Minuten Training. Wenn sie sich ein Gerät aus einem Crosstrainer Test der zahlreichen Testportale zulegen wird sich die "verschwendete" Zeit auch wirklich darauf beschränken. Keine Fahrt ins Fitnessstudio und wieder zurück. Wenn sie erstmal damit angefangen haben, werden sie nicht mehr aufhören wollen. Sie werden ein anderer Mensch sein!

 

6. Schlechtes Wetter hält sie vom Sport ab?

Minusgrade im Winter, ekliger Wind und Regen. Nur die wenigsten würden bei einem solchen Wetter tatsächlich Sport machen. Trotzdem müssen sie nicht zwingend darauf verzichten. Wenn sie einen Crosstrainer kaufen löst sich das Problem von selbst, denn mit ihm sind sie natürlich wetterunabhängig. Selbst wenn sie lieber einer anderen Sportart nachgehen, wie zum Beispiel dem Laufen, kann es ein Crosstrainer eine tolle Zusatzinvestition sein. Ist das Wetter nicht nach ihrem Geschmack, können sie einfach eine Einheit auf ihm absolvieren

 

Fazit: 

  • Sie wissen nun ob ein Crosstrainer ihnen weiterhelfen wird. Lassen sie uns zum letzten Punkt kommen. Was muss ein gutes Modell mitbringen, damit er sich bei einem Crosstrainer Test hervor hebt?

 


Crosstrainer Test - Was macht einen guten Crosstrainer aus?

SIE HABEN SICH DAZU ENTSCHIEDEN auf einem Crosstrainer zu trainieren. Und dazu können wir ihnen nur gratulieren. Nun möchten wir ihnen dabei helfen den Richtigen zu finden. Crosstrainer unterscheiden sich stark voneinander, der Markt ist überfüllt und die Preisspanne gigantisch. Sie haben aufgrund ihrer Zielsetzung bestimmte Anforderungen an ihren zukünftigen Hometrainer. Zudem gibt es wichtige Eigenschaften, die ein Crosstrainer besitzen sollte, um sich für einen Crosstrainer Test zu qualifizieren. Wir zeigen ihnen, um welche es sich dabei handelt und helfen ihnen dabei das Gerät zu finden, das zu ihnen passt.

 

Cross- oder Ellipsentrainer?

WIE, ES GIBT VERSCHIEDENE ARTEN? Ja die gibt es! Grundsätzlich unterscheiden die einzelnen Testportale in einem Crosstrainer Test zwischen Crosstrainern und Ellipsentrainern. In den meisten Fällen ist die Unterscheidung zwischen den beiden Formen aber simpel. Die Schwungscheibe des Crosstrainers ist sehr oft vorne, die des Ellipsentrainers zumeist hinten. Im Pedalwerk der Ellipsentrainer befindet sich ein extra Zwischengelenk, das gelenkschonend wirkt. Die Pedale liegen beim Crosstrainer enger, beim Ellipsentrainer weiter auseinander. Dadurch ist die Laufbewegung flacher und fühlt sich für viele angenehmer an. Das Training ähnelt dabei eher dem Langlauf, Crosstrainer ähneln etwas dem Treppen steigen.

Insgesamt sind Ellipsentrainer etwas teurer, aufgrund der aufwendigeren Herstellung. Zudem ist er ein wenig schwerer zu bedienen. Anfänger sind also tendenziell gut damit beraten einen Crosstrainer zu besorgen. Sich aber nur auf diesen Punkt zu beschränken wäre falsch. Der Unterschied zwischen den beiden Formen ist nicht so gravierend, wie viele zu Anfangs vielleicht denken.

 

Die große Preisspanne beim Crosstrainer kaufen

Crosstrainer Test zwischen 200 und 1500 EuroFALLS SIE SICH NOCH NIE MIT CROSSTRAINERN beschäftigt haben werden sie zunächst etwas orientierungslos sein. Wie bereits erwähnt ist die Preisspanne mit circa 100€ – 1500€ sehr groß und verschiedene Merkmale und Eigenschaften zeichnen die Crosstrainer aus. Die Schwungscheibe, Bremse, der Computer und diverse Extras sind essentiell, können ihnen helfen oder sind unnötig. Das ist allerdings eine sehr individuelle Sache und stark von ihrer Zielsetzung abhängig. Was wollen sie erreichen, sind sie Anfänger oder Profi und wie oft haben sie vor auf ihrem Crosstrainer zu trainieren. All das wird darüber entscheiden wie viel Geld sie letztendlich ausgeben sollten, um einen guten Crosstrainer zu erhalten.

Natürlich werden die Crosstrainer mit steigendem Preis hochwertiger. Aber sie sollten keinen Crosstrainer kaufen der 900€ kostet, wenn sie nur einen für 400€ brauchen. Allerdings sollten sie sich auch nicht selbst belügen und zu billig kaufen. Nur so können sie garantieren, dass sie langfristig Spaß am Training haben. Als Anfänger werden sie sich im Preis wahrscheinlich zwischen 300 und 500€ wiederfinden. Wir zeigen ihnen nun was einen guten Crosstrainer ausmacht und fassen für sie anschließend die Sieger der verschiedenen Preisklassen aus verschieden Crosstrainer Tests vor.

 

 

Crosstrainer Test - Die Qualität

WENN SIE EINEN CROSSTRAINER KAUFEN wollen, gibt es neben dem Preis weitere Kriterien. Eine, die mit dem Preis direkt zusammenhängt, ist die Qualität. Wer von Qualität spricht, meint in erster Linie die Verarbeitung und Haltbarkeit der Materialien. Achten sie auf Abnutzungsgegenstände wie etwa Griffe. Auch Kleinteile, wie etwa Schrauben, sollten von guter Qualität sein. Zudem erhöhen diese Aspekte die Belastbarkeit. Diese ist vor allem für etwas fülligere Menschen wichtig.

Außerdem ist es entscheidend, dass er typische Merkmale eines guten Crosstrainers aufweist. Dazu gehören zum Beispiel eine hohe Schwungmasse oder eine solide Standfestigkeit. Es darf nichts wackeln oder klappern, für das Training wäre das ein großer Minuspunkt!

Wer sich bei der Qualität sicher sein will, sollte auf den Preis achten! Ein Standard-Spruch, der in vielen anderen Lebensbereichen nicht immer zutrifft. Allerdings ist das bei Sportartikeln in der Regel anders. Ich habe noch kein Fitnessstudio gesehen, dass mit billigen Crosstrainern ausgestattet ist. Das heißt nicht, dass billigere Geräte schlecht sind. Aber ein Crosstrainer Test zeigt: Wer bei diesen Sportartikeln viel Geld ausgibt, erhält auch hohe Qualität.

Tipp: Achten sie bei einem Crosstrainer Test auch auf die Garantie. Diese beträgt bei billigeren Modellen meist 2 Jahre, Profigeräte können bis zu 10 Jahre Garantie bekommen.

 

Die Schwungmasse - Darauf müssen sie achten

WAS IST DIE SCHWUNGMASSE UND was bringt sie ihnen und ihrem Crosstrainer? Nun, sie ist das Gewicht der Schwungscheibe, die die Trittbewegung vereinfacht. Zudem gilt: Je höher die Schwungmasse, umso runder erfolgt in der Regel die Trittbewegung. Dazu entscheidet sie maßgeblich darüber wie gelenkschonend das Training für sie ist. Ein wichtiger Faktor in einem Crosstrainer Test.

Das Wichtigste vorne weg. Bei einem Crosstrainer Test wird grundsätzlich gesagt: Je höher die Schwungmasse, desto besser. Das Gewicht fängt bei 6 Kilogramm an, perfekt sind circa 20! Allerdings kommt es auch auf das Antriebssystem an. Bei Ellipsentrainern ist das Schwungrad vorne. Da der Bewegungsablauf flacher ist, reicht weniger Schwungmasse aus, um eine Auf- und Abbewegung zu erzeugen. Beim herkömmlichen Crosstrainer gilt meistens der Grundsatz "Je mehr, desto besser".

Das Problem: Wenn die Feinjustierung des Antriebssystems schlecht ist, kann die Schwungmasse noch so hoch sein. Der Crosstrainer würde trotzdem unrund laufen und die Gelenke wären stärker belastet. Informieren sie sich also im voraus bei einem Fachhändler, oder werfen einen Blick auf unsere Empfehlungen.

 

Das richtige Bremssystem - Ein wichtiger Faktor für einen Crosstrainer Test

DAS BREMSSYSTEM BREMST DIE  Schwungscheibe. Durch ein Stufensystem kann eingestellt werden, wie hoch der Widerstand sein soll. Diesen können sie dann ihrem konditionellen Zustand anpassen. Je höher dabei der Widerstand, desto schwerer das Training.

Heutzutage gibt es 2 gebräuchliche Bremssysteme bei Crosstrainern. Da wäre zum einen das Magnetbremssystem, zum anderen das System der Induktionsbremse. Beide ähneln sich in gewissen Bereichen, in anderen unterscheiden sie sich wiederum. Jedes System hat Vorteile, das das andere nicht bieten kann. Dadurch ist es in einem Crosstrainer Test schwer zu sagen, welches Bremssystem das bessere für sie ist. Entscheiden sie selbst, welches zu ihren Ansprüchen passt. 

 

Die Magnetbremse

Die Schwungmasse wird hierbei durch einen Dauermagneten gebremst. Je näher der Magnet an die Schwungscheibe kommt, desto höher ist der Widerstand. Dabei berührt er aber niemals die Schwungscheibe. Das bedeutet, dass kein Verschleiß stattfindet. Zudem ist das System leise. Die Widerstände werden dabei entweder per Handrad/Drehknauf eingestellt, oder es erfolgt eine elektronische Widerstandsverstellung per Motor.

 

Die Induktionsbremse

Die Induktionsbremse (auch Wirbelstrombremse genannt) bremst auch durch Magnetkraft. Jedoch wird eine andere Technik benutzt, um den Widerstand zu verstellen. Das Magnetfeld wird durch eine elektronische Spule mittels Stromfluss erzeugt. Auch diese Methode ist verschleißfrei. Zudem ist sie komplett lautlos und es lassen sich sehr hohe Widerstände bis hin zu 400 Watt einstellen. Die Induktionsbremse wird aufgrund der höheren Qualität eher bei teureren Modellen verwendet.

 

Der richtige Bordcomputer

OB SIE IHR DISPLAY LIEBER per Touch und/oder durch Tasten bedienen möchten ist ihre Entscheidung. Achten sie aber unbedingt darauf, dass sich das Touch-Display präzise bedienen lässt, gehen sie hier keine Kompromisse ein.

Unser Crosstrainer Test Tipp: Überlegen sie, welche Funktionen sie sich von ihrem Bordcomputer wünschen. Eine Zeit-, Kilometer- und Geschwindigkeitsmessung sowie eine Möglichkeit den Widerstand zu verändern ist allerdings Pflicht. Nur so können sie ihre Fortschritte verfolgen und sich verbessern. Weitere Funktionen wie Radumdrehung pro Minute, Watt, Puls- und Herzfrequenz können nützlich sein. Auch ein Kalorienzähler wird ihnen weiterhelfen, wenn er genau arbeitet. Das ist jedoch nicht die Regel. Hier zeigen wir ihnen wie sie ihre Kalorien richtig berechnen.

Das richtige Display - Ein wichtiger Faktor für unseren Crosstrainer Test

Der Markt bietet viele nützliche Displayfunktionen. Vergleichen sie die Funktionen der Sieger aus einem Crosstrainer Test und entscheiden sie, welche ihnen im Training weiterhelfen und Freude bereiten.

 

Wie wichtig ist die Qualität der Pedale für einen Crosstrainer Test?

NATÜRLICH IST EINE GUTE VERARBEITUNG WICHTIG, darum geht es in diesem Abschnitt aber nicht. Viel mehr geht es um die Eigenschaften Schrittlänge, Pedalabstand und die Größe der Trittfläche. Wer einen Crosstrainer kaufen möchte sollte darauf achten, denn je geringer der Pedalabstand ist, desto natürlicher fühlt sich die Laufbewegung an. 7 Zentimeter, so gering ist der Abstand des High-End Modells aus den Crosstrainer Tests, dem Maxxus CX 6.1.

58 Zentimeter sind es bei der Schrittlänge, das ist eine herausragender Wert. Auch sie macht das Laufgefühl angenehmer und unterstützt die Schwungmasse. Große Trittflächen hingegen schaffen Raum für große Füße.

 

Die Nutzerfreundlichkeit - Auf was sie achten müssen

WENN SIE SICH EINEN CROSSTRAINER kaufen, sollten sie unbedingt auf die Nutzerfreundlichkeit des Gerätes achten. In diesem Abschnitt erklären wir ihnen, auf welche Aspekte sie besonders achten müssen. Nun ist ihr Crosstrainer zu Hause angekommen, leider in Einzelteilen. Wer sich also keine 4 Stunden für den Aufbau Zeit nehmen will, sollte sich auf unserer Website über die Nutzerfreundlichkeit der gesuchten Modelle informieren. Zusätzlich können sie bei einem Fachhändler vorbeischauen, oder die Kundenrezensionen auf Amazon durchforsten.
Ein weiterer Punkt sind die richtigen Maße. Wie ein Crosstrainer Test zeigt, nehmen die meisten Modelle circa 1-2 Quadratmeter in Anspruch. Suchen sie sich am besten einen Ort aus, wo der Trainer stehen soll. Dann können sie Maße des Crosstrainers auf den Ort abstimmen.

Wie Crosstrainer Tests zeigen ist der einfache Transport ein weiterer wichtiger Punkt bezüglich der Nutzerfreundlichkeit. Die meisten Geräte aus einem Crosstrainer Test verfügen zum Beispiel über Transportrollen. Wer also vorhat sein Modell öfter zu bewegen, sollte darauf achten.

 

Unser Fazit - Orientiere dich an einem Crosstrainer Test

JETZT ABER ZUR LETZTEN KATEGORIE, die sie beachten müssen, wenn sie einen Crosstrainer kaufen. Es geht um Extras. Extras sind kein „must-have“, aber es ist immer gut ein paar davon nutzen zu können. Diese zusätzlichen Features haben den Unterschied in dem ein oder anderen Crosstrainer Test gemacht.

Hier stellen wir ihnen einige Extras vor auf die sie achten sollten. Portale haben bei ihrem Crosstrainer Test ein besonderes Augenmerk auf das Eigengewicht, aber auch auf die maximale Belastung des Crosstrainers gelegt. Je höher das Eigengewicht, desto stabiler ist das Gerät. Vor allem Menschen, die etwas mehr wiegen sollten auf die maximale Belastung aufpassen, wenn sie einen Crosstrainer kaufen. Je höher, desto besser.
Bei der Garantie ist es ähnlich: Mehr ist besser! Zwischen 2-3 Jahren sind normal, 5 Jahre sind gut und Top Modelle besitzen bis zu 10 oder mehr Jahren Garantie.

Als Letztes wären da noch kleine Gimmicks, wie etwas Flaschenhalterungen, oder Befestigungen für das Smartphone. Diese sind natürlich nicht unbedingt entscheidend bei einem Crosstrainer Test, sondern eher ein „nice to have“. 

Sie wissen nun auf was es beim Kauf eines Crosstrainers ankommt. Am besten werfen sie jetzt einen Blick auf unsere Empfehlungen und vergleichen die einzelnen Modelle miteinander.

Teilen sie diese Seite, wenn sie ihnen geholfen hat!